Zitat.

Natürlich kann man auch ohne Hund leben. Es lohnt sich nur nicht."
Heinz Rühmann

News.

18.August 2015
Die Ausschreibung für den TK-Basiskurs ist online!
Weitere Infos hier >>>

22.Juli 2015
Endlich online!
Heute geht die Homepage im neuen Design. Ich freue mich auf zahlreiche Besucher!



Der Mensch dahinter

Vom Kindertraum zur Leidenschaft

Geboren im Jahre 1963, wuchs ich als Kind in der Großstadt auf. Dennoch fühlte ich mich der Natur und den Tieren von Kindesbeinen an sehr verbunden und träumte schon damals von einem eigenen Hund, einem treuen Freund auf vier Pfoten. 
Fast 40 Jahre später besann ich mich auf meinen Kindheitstraum und so zog der Mischlingsrüde Charly ein. 

Mit Charly an meiner Seite führte mich mein Weg als frischgebackene Hundebesitzerin in verschiedene Hundeschulen. So richtig identifizieren konnte ich mich jedoch mit keinem der Ausbildungssysteme, die ich dabei kennen lernte. Ich wollte meinen Hund verstehen und nicht mit Zwang und Gewalt ausbilden. Ist ein Hund, der motiviert und mit Freude ein Signal ausführt nicht viel angenehmer als ein Hund, der nur folgt, weil er muss? 

Im Jahre 2004 bekamen wir dann Zuwachs durch die junge Hündin Bianca, die jedes Ausbildungssystem, das ich bis dahin kennen gelernt hatte, gekonnt auseinander nahm.

Der Wunsch nach einer hundefreundlichen Ausbildung, die meinen eigenen Vorstellungen entsprach, wurde immer größer. Während das übliche Hundeschulen-Programm an Bianca scheiterte, begab ich mich auf die Suche nach Erklärungen und beschäftigte mich dabei mit vielen verschiedenen Ausbildern und Systemen, aber auch mit der Entwicklung und den Eigenheiten der Caniden. So wuchs die Faszination für den treuen vierbeinigen Freund des Menschen und von meinem Wissensdrang motiviert absolvierte ich schließlich mit Erfolg die Ausbildung zur Familienhundetrainerin. 

Nur ein Schritt auf einem langen Weg des Lernens, den ich angetreten habe, denn bei der Arbeit mit Tieren lernt man ja schließlich nie aus. Die größte Motivation dabei sind meine Hunde, die mir auf ihre ganz eigene Art und Weise einen Schubser in die richtige Richtung gegeben haben. 


Qualifikationen: 

Ausbildung zur geprüften Familienhundetrainerin in der Sirius-Hundeschule für Familien-, Service-, Therapie- und Blindenführhunde mit Abschlussprüfung im Januar 2007.

Die Ausbildung umfasste u.a. folgende Themen: 

- Lernverhalten 
- Richtiges motivieren und spielen 
- Kommunikationsverhalten 
- Rassetypspezifische Unterschiede 
- Soziale Entwicklungsphasen 
- Alters- und praxisgerechte Beschäftigung 
- Stressverhalten 
- Physiologie, Ernährung und Erkrankung 
- Basiserziehung des Familienhundes 
- Geeignete Hilfsmittel 
- Problemverhalten 
- Erstellen von Trainingsplänen. 


Weitere Seminare: 

2006

"TellingtonTouch" bei der Instruktorin Katrien Liesmont 

2007

"Erste Hilfe für den Hund" bei Tierarzt Dr. Frank Lausberg 

"Hunde impfen mit Verstand" bei Monika Peichl 

"Hundemassage" Physiotherapiepraxis Anja Horch 

2008  

"Menschentraining" bei Sabine Winkler 

"TellingtonTouch" Aufbaukurs bei der Instruktorin Katrien Liesmont 

"Welpengruppen leiten" bei Sabine Winkler 

"Hund und Recht" bei Ann Kathrin Fries 

2009  

"Tierkommunikation" bei Angela Neumann 

2010 

"Dorn-Therapie und Breuss Massage am Hund" im  Dorn-Therapiezentrum Susanne Schmitt 

2011 

Aufbaukurs "Dorn-Therapie am Hund" im Dorn-Therapiezentrum Susanne Schmitt 

2012  

"Tierkommunikation" Aufbau I bei Monika Jaeger 

"Körpersensitivität – TTouch & Tierkommunikation" bei Monika Jaeger 

"Das andere Ende der Leine" bei Bibi Degn 

"Gefühlsleben der Hunde“ bei Dr. U.Blaschke-Berthold 

2013 

„Basis Tierkommunikation“ bei Monika Jaeger 

„Der Jagdhund - Alltag & Arbeit optimieren“ bei Dr. U.Blaschke-Berthold 

„Sensitivity- Tierkommunikation“ bei Monika Jaeger 

2014

„Sterbebegleitung für Tiere“ bei Karina Heuzeroth und Katharina Winterkamp

KölnWuffels - Ihre mobile Hundeschule  •  Martina Schmitz  •  Köln
www.koelnwuffels.de